Geschichte

Luminus-Essenzen

Etwas zur Geschichte: Wie die Aura-Licht-Sprays entstanden sind…

2006 erschien während einer Mediation eine große Präsenz als Engel „Eliura“ vor mir und fragte mich, ob ich bereit wäre, neue Essenzen herzustellen, die der Menschheit beim Aufstiegsprozess und der persönlichen Erleuchtung helfen können. Als ich dies bejahte, wurde mir die Zusammensetzung und Energie der „Rose von Eden“ (Sternenessenz) übermittelt. In schneller Folge kamen weitere „Sternen-Essenzen“ hinzu und zu meiner größten Überraschung die neuen (alten) göttlichen Zusagen. Diese und weitere Essenzen, die noch folgten, sind im Begleitbuch „Magische Licht-Essenzen“ näher erklärt.

Aus meiner irdischen Geschichte heraus komme ich eher von der „trockenen“ Seite. Nach Physikstudium und technischer Informatik setzte ich mich erstmals im Jahr 2000 bewusst mit „spirituellen“ Energien auseinander. Ich lernte Reiki kennen.
Zwar hatte ich schon seit Kindheitstagen immer mal wieder spirituelle Erlebnisse durchaus sehr intensiver Art, aber erst mit Reiki begann ich mich direkt und bewusst mit diesen Dingen zu beschäftigen.
Schon lange vor diesem Datum beschäftigte ich mich mit Natur-Essenzen in Form ätherischer Öle und deren Wirkungen – bis ich diese dann irgendwann „vergaß“. Mit den Informationen zu den Sternen & Licht-Essenzen waren dann alle Kenntnisse zu den Naturessenzen wieder vorhanden und wurden in die Herstellung der Essenzen mit „eingebaut“.
In den Jahren 2003, seit der Eröffnung des Lichtkrone-Zentrums, und 2004, experimentierte ich mit der Herstellung von Energieessenzen, da sich meine energetische Präsenz durch eine Reihe ganz anderer „Einweihungen“ als in Reiki sozusagen multipliziert hatte. Aber erst 2006 mit dem Erscheinen von Eliura begann die Herstellung der eigentlichen Sternen & Lichtessenzen. So entstanden die Aura-Licht-Sprays (Licht-Essenzen):
* 2006 – Die Sternen-Essenzen
* 2007 – Die Weisheits-Essenzen
* 2008 – Die Regenbogen-Essenzen
* 2009 – Die NeueErde-Essenzen
* 2010 – die Essenzen der Quelle
* 2011 – Die Wiederaufnahme der Themen-Essenzen von 2003 mit neuen Energien
* 2012 – Die Spezial-Essenzen
* 2019 – Die Luminus-Essenzen

Alle Sternen & Lichtessenzen passen sich nach und nach an die Zeitqualität an, sind also immer „up to date“

Update 2019:
Im Herbst 2019 kam ein Impuls, der schon länger im Hintergrund „geschlafen“ hatte zu mir. Die Einteilung der Essenzen in kleinteilige Einheiten, die einzelne Themen ansprechen, passt nicht mehr in die heraufziehende neue Energie. Aus diesem Impuls sind nun 12 Essenzen entstanden, die die ehemaligen fast 60 Essenzen ersetzen und gleichzeitig erweitern. Alle neuen Essenzen haben nun ein breites Spektrum an Wirkungen, die zudem noch „individuelle“ Anteile enthalten, und so den Anwender noch besser helfen können.
Daraus ergibt sich auch, dass die Channelings aus dem Handbuch der ehemaligen Essenzen nach und nach im Forum veröffentlicht werden, da die ehemaligen Essenzen so nicht mehr angeboten werden. Einfach ab und zu dort mal vorbeischauen. Die Informationen zu den neuen Essenzen werden hier und im Forum veröffentlicht.

Herzliche Grüße und viel Freude an der eigenen Entwicklung wünscht
Thomas Nathaniel Bock